Die Jazzstadt bekommt ihr Festival

Die erste Cologne Jazzweek wird vom 28. August bis 04. September 2021 die Szene zu einem Festival vereinen.

Seit mehr als 60 Jahren gehen von der umtriebigen Szene am Rhein (jazz-)musikalische Impulse und kulturpolitische Initiativen aus, die maßgeblich zur Entwicklung des deutschen und europäischen Jazz beigetragen haben.

Spätsommer 2021: ­Eine ganze Woche lang wird in Köln der jazzmusikalische Ausnahmezustand herrschen. Spielstätten, Clubs, der WDR und der Deutschlandfunk plus eine Open-Air-Location am Ebertplatz werden die Festival-Bühnen für viele Bands mit ihren Musikerinnen sein, um mit den Bürgerinnen der Stadt zum ersten Mal der Cologne Jazzweek zu erleben und zu feiern.

Die Kölner Jazzszene präsentiert im internationalen Austausch die Diversität, Vitalität und Vielfalt des Jazz: Eine ganze Stadt wird zum Forum für internationale, deutsche und Kölner Musiker*innen.


News abonnieren

Hiermit willige ich ein, dass die Initiative Kölner Jazz Haus e.V. mir regelmäßig Information über Konzerte, Veranstaltungen und Neuigkeiten in diesem Zusammenhang per E-Mail zusendet. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Weitere Hinweise zu dem von der Einwilligung umfassten Einsatz des Versanddienstleisters MailChimp, dem Einsatz eines Zählpixels beim Versand des Newsletters und Ihrem Widerrufsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.