Konzert

kapelle17 © Dovile Sermokas

Jazz at JAKI: Jonas Kaltenbach Kapelle 17

Nachholtermin vom 29.01.2022. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Kapelle 17 veröffentlicht nach vierjährigem Bestehen ihr Debutalbum "Die Wolken sind da wo sie immer sind": texturell und rhythmisch vielfältige Jazzmusik der jungen Generation. Die Band mit Musikern aus Berlin, Köln, Leipzig und New York steht seit vier Jahren gemeinsam auf Bühnen in und um Deutschland.

Auf ihrem Debütalbum "Die Wolken sind da wo sie immer sind" vermischen sich Einflüsse des klassischen Jazz, der improvisierten Avantgarde der 60er-Jahre, New-Wave-Musik und Underground-Hip-Hop in einer Fusion von fünf Persönlichkeiten. Eine kleine Idee wird im Kollektiv zum Song. Die Bandbreite der Kompositionen reicht von polyrhythmischen Grooves über klare Songformen zu dämmernden Landscape-Improvisationen.

Die Band liefert dem Publikum eine frische, aufregende Energie und sorgt mit elektrisierenden Grooves und lebendigem Zusammenspiel für ein abwechslungsreiches Hörerlebnis.

Sa, 04.06.2022
Konzert

Benedikt Jäckle (saxophone), Johannes Mann (guitar), Paul Janoschka (piano), Jakob Obleser (double bass), Jonas Kaltenbach (drums)

Jazz

JAKI Beginn 20:00 Einlass 19:30

12 €/8 € erm. Vorverkauf Bitte beachten: im Vorverkauf können je nach Anbieter Gebühren anfallen. 12 €/8 € erm. Abendkasse nur Kartenzahlung

Tickets bestellen ticket i/O

Externe Links Website

Zum Kalender hinzufügen iCal-Datei herunterladen


News abonnieren

Hiermit willige ich ein, dass die Initiative Kölner Jazz Haus e.V. mir regelmäßig Information über Konzerte, Veranstaltungen und Neuigkeiten in diesem Zusammenhang per E-Mail zusendet. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Weitere Hinweise zu dem von der Einwilligung umfassten Einsatz des Versanddienstleisters MailChimp, dem Einsatz eines Zählpixels beim Versand des Newsletters und Ihrem Widerrufsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Suche