Konzert

NICA live: Headless Society

Das ursprünglich für diesen Termin geplante Konzert mit SHIFT muss wegen eines Krankheitsfalls leider entfallen und wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden.

Philip Zoubek, NICA artist seit 2020, lebt und arbeitet als Pianist und Komponist in Köln. Im Zentrum seiner vielgestaltigen musikalischen Arbeit steht die »Klangforschung«, wobei er die Dimensionen des präparierten Klaviers ebenso konsequent auslotet wie die Potentiale von analogen Synthesizern. Seine Experimentierfreude an letztgenannten wird er bei diesem Konzert mit dem Kölner Kollektiv Headless Society präsentieren. Die 2019 gegründete Gruppe fluktuiert gekonnt zwischen psychedelischen Sounds, Krautrock-Klängen und schäkert mit Jazz.

Mo, 04.07.2022
Konzert

Philip Zoubek (Synthesizer), Leo Huhn (saxophone, electronics), David Helm (electric bass), Christian Lorenzen (synthesizer), Thomas Sauerborn (drums), Dominik Mahnig (drums)

Jazz, Elektronik, Krautrock

GREEN ROOM Beginn 20:00 Einlass 19:30

5 € Vorverkauf Bitte beachten: im Vorverkauf können je nach Anbieter Gebühren anfallen. 5 € Abendkasse

Tickets bestellen ticket i/O

Zum Kalender hinzufügen iCal-Datei herunterladen


News abonnieren

Hiermit willige ich ein, dass die Initiative Kölner Jazz Haus e.V. mir regelmäßig Information über Konzerte, Veranstaltungen und Neuigkeiten in diesem Zusammenhang per E-Mail zusendet. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Weitere Hinweise zu dem von der Einwilligung umfassten Einsatz des Versanddienstleisters MailChimp, dem Einsatz eines Zählpixels beim Versand des Newsletters und Ihrem Widerrufsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Suche