Wort

((( LIVESTREAM ))) Verstehen Sie? - Disput im Stadtgarten

Illusion Chancengleichheit Bullshit!? Vom Arbeiterkind zur Professor:in

Die Bildungsungerechtigkeit der Corona-Pandemie wird noch in 30 Jahren zu spüren sein, sagt der Bildungsforscher Aladin El-Mafaalani. Denn auch wenn immer mehr junge Menschen Abitur machen und studieren, war die Lebenssituation von benachteiligten Kindern auch schon vor Corona so prekär wie noch nie. Die Bildungsschere klafft immer weiter auseinander. Am Ende entscheidet meist das Elternhaus über den Bildungserfolg: Entweder man ist diskriminiert oder privilegiert.

Im Rahmen der Veranstaltung wollen wir mit Frau Dr. Ann-Kristin Kolwes, Mitgründerin von „erste Generation Promotion e.V.“ sowie mit dem renommierten Bildungsforscher Prof. Dr. Aladin El-Mafaalani, Professor für Erziehungswissenschaft mit Schwerpunkt Erziehung und Bildung in der Migrationsgesellschaft an der Universität Osnabrück, über Themen der sozialen Herkunft, über Begriffe wie Habitus und Chancengerechtigkeit, aber auch die Frage, ob Corona Bildungsungerechtigkeiten noch (weiter) verstärkt, diskutieren.

Moderiert wird die Veranstaltung von Jonas Figge und Gerald Wolf.

Live aus Stadtgarten/Konzertsaal auf Facebook und YouTube

Di, 18.05.2021
Wort Highlight!

Dr. Ann-Kristin Kolwes (guest), Prof. Dr. Aladin El-Mafaalani (guest)

Diskussionsabend

Konzertsaal
Beginn 19:30

Zum Kalender hinzufügen iCal-Datei herunterladen


News abonnieren

Hiermit willige ich ein, dass die Initiative Kölner Jazz Haus e.V. mir regelmäßig Information über Konzerte, Veranstaltungen und Neuigkeiten in diesem Zusammenhang per E-Mail zusendet. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Weitere Hinweise zu dem von der Einwilligung umfassten Einsatz des Versanddienstleisters MailChimp, dem Einsatz eines Zählpixels beim Versand des Newsletters und Ihrem Widerrufsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Suche