Venloer Straße 40
50672 Köln
(+49) 0221 952994-0

Öffnungszeiten

Konzert & Party

The Immersive Project_21042017 Kopie

Fr 21.04.17 um 21:00h
Studio 672


The Immersive Project

 

Holger Mertin / Koko Eberli / Marco Riedli
„The Immersive Project“
Record Release - Konzert & Party

Mehr als 3 Jahre arbeiteten der Kölner Ausnahme-Schlagwerker Holger Mertin und beiden Elektronik-Produzenten Marco Riederer und Michael „Koko“ Eberli vom renommierten Züricher Labels „Spezialmaterial“ an ihrem ersten gemeinsamen Album „The Immersive Project“.
Entstanden ist eine sensible, eigenartig vieldimensionale Melange aus analogen Synthies, traditionellen Instrumenten und oft unberechenbaren perkussiven Impulsen. Hinzu kommen außerdem "Real-Sounds" aus dem Züricher Umland, die die Musiker auf Streifzügen in den Bergen und beim Bespielen von gefundenen Gegenständen gesammelt haben.  Kammermusikalisch konzentriert und reduziert arrangiert entstehen Tracks, songähnliche Formen und kleine Hörfilme, die schweifen, schweben und strömen, gleichzeitig sehr modern und in einer analogen Vergangenheit geerdet. 

Anlässlich der Veröffentlichung des Albums stellen die Musiker ihre Kompositionen live vor und werden dabei von den Gastmusikern des Albums, u.a. von DJ Marcelle, Eberhard Kranemann (ex-Kraftwerk) und Violin-Virtuosin Justyna Niznik unterstützt.

Wie schon bei der von ihm kuratierten Konzertreihe „Drums and more“, in deren Rahmen er mit wechselnden Musikern wie Hayden Chisholm, Jonas Burgwinkel, Maria Jonas oder Annen Mey Kantereit live improvisiert, beim Release des hochgelobten Albums „Aksak“ mit Klangzauberer Joseph Suchy und Schlagzeug-Legende Jaki Liebezeit 2015 oder der Zusammenarbeit mit dem WDR-Rundfunkorchester Anfang dieses Jahres – Holger Mertin folgt mit „The Immersive Project“ weiterhin konsequent seinem Weg in eine schrankenlose musikalische Moderne. Die Musik entsteht im gleichberechtigten, angenehm Ego-losen Dialog fähiger Musiker aus unterschiedlichsten Stilrichtungen.

"Elektronisch-akustische Kammermusik, Postmodern Groove"

 

Holger Mertin - Percussion
Koko Eberli (Spezialmaterial) - Electronics
Marco Riedli (Spezialmaterial) - Electronics/Tasten

Gäste:
Eberhard Kranemann - Gitarre
Justyna Niznik - Geige
DJ Marcelle - Vinyls

 

Eintritt nach dem Konzert zur anschließenden Outlaw Love - Liebe macht blind /w special guests
-Party
für Konzertbeucher bis 00:30h frei!

 

Vorverkauf: 10€ zzgl. Gebühren, keine Ermäßigung vorhanden.
Abendkasse: 15€ AK, 10€ erm. für Schüler, Studenten, KölnPass, Schwerbehinderung



VVK: 10,00€
AK: 15/10€

Ticket bei Off-Ticket bestellen


Ticket bei Köln-Ticket bestellen

news