Konzert

John Hollenbeck © Scott Friedlander

CCJO mit John Hollenbeck

Im Mai hat das Cologne Contemporary Jazz Orchestra den legendären amerikanischen Schlagzeuger John Hollenbeck als Leiter, Arrangeur und Komponisten zu Gast.

Hollenbeck machte sich in den 90er Jahren als vielseitiger Schlagzeuger einen Namen, der in Bigbands wie Bob Brookmeyers New Art Orchestra und dem Village Vanguard Orchestra ebenso auftrat wie mit den Modern Jazz-Musikern Fred Hersch, Kenny Wheeler und Tony Malaby. In Neue Musik-Kreisen wurde er vor allem bekannt durch seine langjährige Zusammenarbeit mit Meredith Monk.

Als Komponist und Schlagzeuger hat Hollenbeck weit verbreitet Anerkennung als treibende Kraft hinter dem unklassifizierbaren Claudia Quintet und dem John Hollenbeck Large Ensemble erlangt, Gruppen in zeitgenössischer Zusammensetzung mit Wurzeln in Jazz und Weltmusik. Er wurde für sein Schaffen viermal für den Grammy nominiert und mit Auszeichnungen wie dem ASCAP Vanguard Award und Doris Duke Performing Artist Award geehrt.

Hollenbeck ist Professor für Schlagzeug, Percussion und Ensemble am Jazz Institut Berlin und hat als Gastprofessor an der Royal Academy of Music in London und der New School in New York City gelehrt.

Am Tag vor dem Konzert, am Samstag, den 11.Mai kann man in einer öffentlichen Probe der Arbeit des Arrangeurs mit dem Cologne Contemporary Jazz Orchestra beiwohnen.

Besetzung:

Leitung / Komposition / Arrangements:
John Hollenbeck

Trp: Jan Schneider, Christian Winninghoff, Matthias Knoop, Matthias Bergmann
Tb: Janning Trumann, Andreas Schickentanz, Ben Degen, Wolf Schenk
Sax: Marko Lackner, Frank Sackenheim, Niels Klein, Christoph Möckel, Marcus Bartelt
Piano: Jürgen Friedrich
Bass: Volker Heinze
Drums: Jens Düppe

So, 12.05.2019
Konzert Highlight!

Jazz

Konzertsaal
Beginn 18:00

18 €/12 € erm. Vorverkauf Bitte beachten: im Vorverkauf können je nach Anbieter Gebühren anfallen. 18 €/12 € erm. Abendkasse

Tickets bestellen ticket i/O

Externe Links Website Website

Zum Kalender hinzufügen iCal-Datei herunterladen

Das Konzert ist mit Sitzplatzreservierung.


News abonnieren

Hiermit willige ich ein, dass die Initiative Kölner Jazz Haus e.V. mir regelmäßig Information über Konzerte, Veranstaltungen und Neuigkeiten in diesem Zusammenhang per E-Mail zusendet. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Weitere Hinweise zu dem von der Einwilligung umfassten Einsatz des Versanddienstleisters MailChimp, dem Einsatz eines Zählpixels beim Versand des Newsletters und Ihrem Widerrufsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.