Wort

Thomas Melle © Dagmar Morath

Der Literarische Salon: Guy Helminger & Navid Kermani mit Thomas Melle

Im Rahmen der lit.COLOGNE 2019

So nah wie nach Thomas Melles jüngstem Buch Die Welt im Rücken lagen Schock und Begeisterung selten beieinander: Einer der avanciertesten Autoren seiner Generation (Jg. 1974) beschreibt schonungslos den Verlauf seiner eigenen psychischen Erkrankung. Kein Roman, und doch große Literatur, weil Melles erzählerischer Furor ihn über die eigene Not hianusträgt. Zugleich ergibt sich ein Zwiespalt: Der Glücksfall für den Leser bleibt die Katastrophe für den Autor.

Mod.: Guy Helminger und Navid Kermani

Do, 21.03.2019
Wort

Konzertsaal
Beginn 20:30

Das Konzert ist ausverkauft. Es wird keine Abendkasse mehr geben.

Zum Kalender hinzufügen iCal-Datei herunterladen


News abonnieren

Hiermit willige ich ein, dass die Initiative Kölner Jazz Haus e.V. mir regelmäßig Information über Konzerte, Veranstaltungen und Neuigkeiten in diesem Zusammenhang per E-Mail zusendet. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Weitere Hinweise zu dem von der Einwilligung umfassten Einsatz des Versanddienstleisters MailChimp, dem Einsatz eines Zählpixels beim Versand des Newsletters und Ihrem Widerrufsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.