Konzert

Frederik Villmow © Artist

JazzTrane: Frederik Villmow Quartet

Frederik Villmow Quartet bringt vier herausragende Vertreter der jungen norwegischen und deutschen Jazzszene zusammen.
Der gebürtige Kölner Schlagzeuger Frederik Villmow lebt mittlerweile in Trondheim/Norwegen, wo er den Pianisten Philip Edwards Granly und Bassisten Julian Haugland kennenlernte.

Komplettiert wird das Quartett durch den in Berlin lebenden Saxofonisten Marc Doffey.

Im Februar spielt die Band ihre Debütplatte ein, live im legendären Jazzhus Montmartre in Kopenhagen, welche auf dem Osloer Label AMP Music & Records im September 2019 erscheinen wird. Man darf sich freuen!

Die Zuhörer im Studio 672 erwartet ein Abend voller Spielfreude und Energie.

Do, 21.02.2019
Konzert

Marc Doffey (sax), Philip Edwards Granly (p), Julian Haugland (b), Frederik Villmow (dr)

Jazz

Studio 672
Beginn 20:30

9 €/6 € Abendkasse

Zum Kalender hinzufügen iCal-Datei herunterladen


News abonnieren

Hiermit willige ich ein, dass die Initiative Kölner Jazz Haus e.V. mir regelmäßig Information über Konzerte, Veranstaltungen und Neuigkeiten in diesem Zusammenhang per E-Mail zusendet. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Weitere Hinweise zu dem von der Einwilligung umfassten Einsatz des Versanddienstleisters MailChimp, dem Einsatz eines Zählpixels beim Versand des Newsletters und Ihrem Widerrufsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.