Konzert

Maria W. Horn © Sissel Wincent

Mo, 18.06.2018
Konzert Highlight!

Elektronisch / experimentell

Konzertsaal
Beginn 20:00

10 € Abendkasse 10 € Vorverkauf Bitte beachten: im Vorverkauf können je nach Anbieter Gebühren anfallen.

Tickets bestellen Offticket Köln

Externe Links Website

Zum Kalender hinzufügen iCal-Datei herunterladen

reiheM präsentiert Köhn, Stephen Cornford, Maria W. Horn

Jürgen de Blonde alias Köhn produziert ausgefuchste Kombinationen aus Ambient, Pop- Minimalismus, experimenteller Elektronik, Clubmusik und Fieldrecording. Für ECG CRT verwendet Stephen Cornford zwei TV-Bildröhrenmonitore, deren elektromagnetische Frequenzen durch biomedizinische Sensoren hörbar werden. Elektronische Miniaturen und Tracks hoher Intensität mit Referenzen zu Noise, Industrial und Dark Ambient kennzeichnen die Releases Diverted Units und Excitation - Frustration - Excitation von Maria W. Horn. Gekoppelt mit paralleler Stroboskop-/Lichtprogrammierung bewegt sich ihre „audiovisual music“ zwischen massigen Texturen und nervösen, rhythmischen Pulsationen.

reiheM Konzertreihe für Gegenwartsmusik, Elektronik und neue Medien – Köln wird veranstaltet von Mark e.V. und gefördert durch das Kulturamt der Stadt Köln und das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen.


News abonnieren