Konzert

© Christopher Cardoza

Scott H. Biram

Das Konzert muss auf den 05.10.2022 verschoben werden. Bereits gekaufte Tickets behalten Ihre Gültigkeit oder können zurück gegeben werden.

Mit dem Herzen eines echten texanischen Bluesers, dem Kopf eines (headbangenen) Zappa- und Lemmy-Schülers und Stiefeln, die bei Sonnenaufgang im Staub außerhalb der Stadt ruhen, reist Scott H. Biram durch alle erschütternden menschlichen Zustände wie kein anderer. Ein Spaziergang zwischen verlorener Liebe, Blues und tiefem, dunklem Americana.

Biram wird den Raum mit dem gespenstischen und spärlichen Westtexas-Blues beschmutzen und ihn anschließend auf den Kopf stellen. Sein Gesang, Jodeln, Knurren, lüsternes und forsches Predigen und Brüllen wird begleitet von dreckigen Riffs und dem hämmernden Backbeat, den sein verstärkter linker Fuß hervorbringt. Der Rest dieser Ein-Mann-Band besteht aus einer unhandlichen Kombination aus verbeulten Verstärkern und alten Mikrofonen, die durch ein Wirrwarr von Gitarrenkabeln aneinandergereiht sind.

Scott H. Biram ist keine Ein-Mann-Band. Er ist DIE Ein-Mann-Band.

Eine Veranstaltung von "Mascha The Great".

Mi, 05.10.2022
Konzert

Folk, Blues, Americana

JAKI Beginn 20:00 Einlass 19:30

15 € Vorverkauf Bitte beachten: im Vorverkauf können je nach Anbieter Gebühren anfallen. 18 € Abendkasse

Für diese Veranstaltung gelten KEINE Stadtgarten-Cards

Tickets bestellen ticket i/O

Externe Links YouTube

Zum Kalender hinzufügen iCal-Datei herunterladen


News abonnieren

Hiermit willige ich ein, dass die Initiative Kölner Jazz Haus e.V. mir regelmäßig Information über Konzerte, Veranstaltungen und Neuigkeiten in diesem Zusammenhang per E-Mail zusendet. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Weitere Hinweise zu dem von der Einwilligung umfassten Einsatz des Versanddienstleisters MailChimp, dem Einsatz eines Zählpixels beim Versand des Newsletters und Ihrem Widerrufsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Suche