Konzert

The Thing

The Thing mit Mats Gustafsson, Ingebrigt Håker Flaten, Paal Nilssen-Love

„High Energy from the North“

Womöglich eines der besten Freejazz-Trios der Gegenwart: Wenn Mats Gustafsson, Ingebrigt Håker Flaten und Paal Nilssen-Love loslegen, dann geht von ihrem Jazz eine archaische Wucht aus, die brachial, roh und zugleich höchst musikalisch anmutet. Wild und ungebremst rast dieser Ton-Sturm über einen hinweg – und hinterlässt einen sprach- und atemlos. Saxofonist Mats Gustafson ist weit über seine Heimat Schweden hinaus eine der herausragenden Stimmen des Freejazz. Ingebrigt Håker Flaten und Paal Nilssen-Love sind längst als Norwegens virtuos-tosendste Rhythmusgruppe bekannt: vor Kraft strotzend,
ungebändigt. Hier entsteht eine Musik, die absolut ungezähmt ist. Dies Trio beweist zu welch archaischen Erschütterungen Musik fähig ist.

Diese Veranstaltung gehört zu unserer Abonnementreihe „Adventure Series“. Die Tickets für dieses Abo (3 Veranstaltungen) gibt es hier über die Freie Volksbühne e.V..

Weitere Veranstaltungen:
07.03. Oliwood feat. Trevor Dunn
09.05. Ingrid Laubrock “Antihouse”

Mo, 09.04.2018
Konzert Highlight!

Mats Gustafsson (saxophone ), Ingebrigt Håker Flaten (bass), Paal Nilssen-Love (drums)

Jazz

Konzertsaal
Beginn 20:00

13 €/11 € erm. Vorverkauf Bitte beachten: im Vorverkauf können je nach Anbieter Gebühren anfallen. 15 € Abendkasse

Tickets bestellen Festival-/Kombitickets

Externe Links YouTube

Zum Kalender hinzufügen iCal-Datei herunterladen

Das Konzert ist mit Sitzplatzreservierung.


News abonnieren

Hiermit willige ich ein, dass die Initiative Kölner Jazz Haus e.V. mir regelmäßig Information über Konzerte, Veranstaltungen und Neuigkeiten in diesem Zusammenhang per E-Mail zusendet. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Weitere Hinweise zu dem von der Einwilligung umfassten Einsatz des Versanddienstleisters MailChimp, dem Einsatz eines Zählpixels beim Versand des Newsletters und Ihrem Widerrufsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.