Konzert

Amy Antin © MEYER ORIGINALS

Verlegt: AMY ANTIN BAND

Das Konzert von Amy Antin muss krankheitsbedingt leider verlegt werden. Der Nachholtermin wir zeitnah bekannt gegeben. Alle Ticketkäufer:innen werden per Email über den neuen Termin informiert. Gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Die Sprache von Amy Antin ist bilderreich und doch nie überladen, sie vereint Poesie und Alltagsslang.

Antin ist präzise bei der Anatomie der Emotionen, sie legt verborgene Gefühle frei und reduziert Erkenntnisse auf einen einzigen Satz.

Amy Antin komponiert Songs von solch fragiler Schönheit, dass selbst hartgesottenen Machos die Tränen kommen.

--Teddy Hoersch

Amy Antin ist eine in Köln lebende New Yorker Singer-Songwriterin und bildende Künstlerin. Ihre Arbeit umfasst ein Portfolio von über 600 Songs und Texten. Ihre jährlichen Auftritte hier im Stadtgarten haben illustre musikalische Gäste angezogen, und ihr jährliches Benefizkonzert Room for Peace ist eine Kölner Institution. Sie hat bisher 5 Alben veröffentlicht: Ain't Cut to Measure, Pretty Little Girl, Heart of Clay (produziert von Josef Piek)/ Herzog Records, Just for the Record und Already Spring/ MEYER RECORDS.

An diesem Abend betritt Amy die Bühne, begleitet von einer Band bestehend aus den hoch geschätzten Kolleg:innen Ariane Baumgartner (Soulcats, Sekt and the City), Josef Piek (Purple Schulz, Stunk Unplugged, Tommy Engel), Martell Beigang (M. Walking on the Water, Dick Brave and the Backbeats, Schank) und Philipp Imdahl (Conditors, Piet Klocke & Tanzdiebe, Tsaziken), die zu kurzen Soloauftritten eingeladen sind.

Zusätzlich zur Musik wird Amy ein brandneues Buch mit dem Titel „First Song of the Morning“ präsentieren, das auf einer Reihe von 75 Songs basiert, die jeden Morgen in den Frühlings-/Sommermonaten 2020 aufgenommen wurden. Ein Boxset der begleitenden Songs (davon 85 Prozent bisher unveröffentlicht) befindet sich derzeit bei MEYER RECORDS in Produktion.

Fr, 01.04.2022
Konzert

Amy Antin (guitar, voice), Ariane Baumgartner (piano, vocals), Josef Piek (guitar, vocals), Martell Beigang (bass), Philipp Imdahl (drums)

Folk Rock

Konzertsaal Beginn 20:00 Einlass 19:00

18 €/12 € erm. Vorverkauf Bitte beachten: im Vorverkauf können je nach Anbieter Gebühren anfallen. 18 €/12 € erm. Abendkasse

Tickets bestellen ticket i/O

Zum Kalender hinzufügen iCal-Datei herunterladen


News abonnieren

Hiermit willige ich ein, dass die Initiative Kölner Jazz Haus e.V. mir regelmäßig Information über Konzerte, Veranstaltungen und Neuigkeiten in diesem Zusammenhang per E-Mail zusendet. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Weitere Hinweise zu dem von der Einwilligung umfassten Einsatz des Versanddienstleisters MailChimp, dem Einsatz eines Zählpixels beim Versand des Newsletters und Ihrem Widerrufsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Suche