Konzert

Gee Hye Lee Trio © Wolf-Peter Steinheißer / Song Yi Jeon © Yasuho Mori

Jazz at JAKI: Gee Hye Lee Trio feat. Song Yi Jeon

„Jazz bedeutet für mich Freiheit und er macht mich glücklich“, sagt die in Seoul geborene Pianistin Gee Hye Lee. Das Trio um die Südkoreanerin hat in den letzten Jahren aufhorchen lassen, und das nicht nur durch die Verleihung des Landesjazzpreises an sie im Jahr 2012. Die Jury hob damals ihre eigene Tonsprache hervor: „technisch brillant und von höchstem musikalischen Ausdruck“.

Die Sängerin Song Yi ist stark von instrumentaler Jazzmusik beeinflusst. Ihre raffinierten Kompositionen haben mit ihrem charakteristischen „East meets West“-Sound eine klare musikalische Ausrichtung. Dieser spezielle Sound machte sie schnell unverwechselbar.

Das Trio präsentiert mit Song Yi erstmalig eigene Kompositionen von den beiden Koreanerinnen. Man darf gespannt sein!

www.geehyelee.com
www.joel-locher.de
www.mareikewiening.com
www.songyijeon.bandcamp.com

Sa, 23.04.2022
Konzert Highlight!

Song Yi Jeon (vocals), Gee Hye Lee (piano), Joel Locher (double bass), Mareike Wiening (drums)

Jazz

JAKI Beginn 20:00 Einlass 19:30

12 €/8 € erm. Vorverkauf Bitte beachten: im Vorverkauf können je nach Anbieter Gebühren anfallen. 12 €/8 € erm. Abendkasse

Tickets bestellen ticket i/O

Zum Kalender hinzufügen iCal-Datei herunterladen


News abonnieren

Hiermit willige ich ein, dass die Initiative Kölner Jazz Haus e.V. mir regelmäßig Information über Konzerte, Veranstaltungen und Neuigkeiten in diesem Zusammenhang per E-Mail zusendet. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Weitere Hinweise zu dem von der Einwilligung umfassten Einsatz des Versanddienstleisters MailChimp, dem Einsatz eines Zählpixels beim Versand des Newsletters und Ihrem Widerrufsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Suche