Konzert

Philipp Brämswig © Nadine Targiel

Jazz at JAKI: Philipp Brämswig Trio

„Songs mit tiefer Emotionalität .... packende Riffs und Melodien, die faszinieren..." (Concerto)

Das Trio aus etablierten Musikern der Kölner Szene um den Gitarristen Philipp Brämswig schafft Klangwelten jenseits von Stilgrenzen und erfreut sich und seine Zuhörer*innen mit seinem berauschenden Zusammenspiel. Neben einer natürlichen Virtuosität ist vor allem die mal einfühlsame, mal zupackende Interaktion zum Markenzeichen der Band geworden. So spielten sie sich u. a. in das Finale des Neuen Deutschen Jazzpreises in Mannheim 2017 und wurden für ihre Veröffentlichung „Molecular soul“ von der internationalen Fachpresse hoch gelobt. Die Kompositionen von Brämswig sind Schmelztiegel verschiedenster musikalischer Einflüsse und vereinen Intellekt und Groove, Komplexität mit formaler Klarheit.

Sa, 11.12.2021
Konzert

Philipp Brämswig (guitar), Florian Rynkowski (bass), Alex Parzhuber (drums)

Jazz

JAKI Beginn 20:00 Einlass 19:30

12 €/8 € erm. Vorverkauf Bitte beachten: im Vorverkauf können je nach Anbieter Gebühren anfallen. 12 €/8 € erm. Abendkasse

Tickets bestellen ticket i/O

Zum Kalender hinzufügen iCal-Datei herunterladen


News abonnieren

Hiermit willige ich ein, dass die Initiative Kölner Jazz Haus e.V. mir regelmäßig Information über Konzerte, Veranstaltungen und Neuigkeiten in diesem Zusammenhang per E-Mail zusendet. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Weitere Hinweise zu dem von der Einwilligung umfassten Einsatz des Versanddienstleisters MailChimp, dem Einsatz eines Zählpixels beim Versand des Newsletters und Ihrem Widerrufsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Suche