Konzert

SONIQ - Dance

Das Musikerkollektiv SONIQ wurde 2016 von der Kölner Saxofonistin und Komponistin Christina Fuchs, dem südindischen Perkussionisten Ramesh Shotham und dem deutsch-indischen Komponisten und Pianisten Jarry Singla gegründet.

Mit seiner im September 2018 gestarteten Konzertreihe im Kölner Stadtgarten verfolgt SONIQ das visionäre Ziel, Elemente aus den unterschiedlichsten Kulturen und Sparten so innovativ zusammenzuführen, dass eine hochaktuelle, authentische Musik entsteht.
Um die künstlerischen Horizonte der Projekte zu erweitern und mehr als ein ‚traditionelles‘ Konzertpublikum anzusprechen, konzipiert SONIQ mit "Dance" erstmals ein spartenübergreifendes Projekt. Dazu eingeladen werden die südindische  Bharatanatyam Tänzerin Meera Varghese und die zeitgenössische Tänzerin Benedetta Reuter, die im Spannungsfeld zwischen modernem Tanz und Improvisation ihren völlig eigenen Stil entwickelt.

Mit

Meere Varghese – Tanz, Komposition, Choreografie
Benedetta Reuter – Tanz, Choreografie
Ramesh Shotham – ind. Percussion
Christina Fuchs – Saxofon, Klarinetten, Komposition
Jarry Singla – Piano, ind. Harmonium, Komposition

Mi, 29.05.2019
Konzert Highlight!

Jazz, Zeitgenössischer Tanz, Bharatanatyam

Konzertsaal
Beginn 20:00

18 €/12 € erm. Vorverkauf Bitte beachten: im Vorverkauf können je nach Anbieter Gebühren anfallen. 18 €/12 € erm. Abendkasse

Zum Kalender hinzufügen iCal-Datei herunterladen


News abonnieren

Hiermit willige ich ein, dass die Initiative Kölner Jazz Haus e.V. mir regelmäßig Information über Konzerte, Veranstaltungen und Neuigkeiten in diesem Zusammenhang per E-Mail zusendet. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Weitere Hinweise zu dem von der Einwilligung umfassten Einsatz des Versanddienstleisters MailChimp, dem Einsatz eines Zählpixels beim Versand des Newsletters und Ihrem Widerrufsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.