Konzert

Clara Haberkamp Trio © Artist

The Grand Piano at Stadtgarten

Eröffnung der Konzertsaison

mit Clara Haberkamp Trio und Philip Zoubek Trio

Die Eröffnung der neuen Konzertsaison im Stadtgarten mit einem Konzert rund um den hauseigenen Konzertflügel hat Tradition. Seit 2015 lädt der Stadtgarten mit "The Grand Piano" zum Start der Herbstsaison exzellente PianistInnen aus dem Bereich Jazz und improvisierte Musik ein. Dabei sind nicht nur Solo-Performances möglich, sondern auch Konzerte in Bandbesetzung, Hauptsache der Flügel ist Teil des Geschehens. In den letzten Jahren waren so z.B. Django Bates, Kaja Draksler, Fabian Almazan, Johanna Borchert oder das Trio Dawn of Midi zu Gast.

Das Philip Zoubek Trio enstand 2016 aus dem Gedanken heraus, einen eigenständigen Ansatz in der tradtionsreichen Besetzung Klavier-Bass-Schlagzeug zu formulieren. Jeder der Musiker hat einen breitgefächerten musikalischen Horizont, der von aktueller Improvisation, über Jazz bis zur Neuen Musik reicht. Die Auflösung der tradionellen Rollenverhältnisse steht bei dem Trio Vordergrund, genauso wie die Nivellierung von Improvisation und Komposition. Auf Basis einer komplexen und vielschichtigen Rhythmik ist die Musik des Trios hochenergetisch, treibend, virtuos, bisweilen spielerisch und besticht durch eine musikalische Kante, die man in dieser Intensität nur selten zu hören bekommt.

Für die junge Berliner Pianistin Clara Haberkamp ist Leben nicht einfach nur ein Synonym für Lebendigkeit. Sie konfrontiert sich unablässig mit sich selbst und gewährt allen Aspekten des Lebens Zugang zu ihrer Klangwelt. So kann sie selbst innerhalb eines Songs extrem entgegengesetzte Positionen einnehmen, ohne dass sich daraus ein Widerspruch ergeben würde. Für sie gibt es keine Trennung zwischen ihrem Leben und der Musik. Bei ihr gibt es die leichten, hoffnungsfrohen Momente, die sich einfach nur entfalten, ohne hinterfragt werden zu müssen. Da gibt es auch zaghafte und ängstliche Zustände, die nachdenklich und in sich verschränkt sind. Und es gibt Augenblicke von brutaler Direktheit, die meist völlig unangekündigt über den Hörer hereinbrechen. Clara Haberkamp geht voll ins Risiko. Improvisation ist für sie unverzichtbar und jedem Ton wird genug Zeit und Raum gegeben, zu entstehen und in sich zu verklingen. (…)
Mit Drummer Tilo Weber verbindet sie seit langem eine enge musikalische Partnerschaft. Seine unaufdringlichen Drumteppiche tragen das Spiel der Pianistin, auf dass sie sich in jede nur denkbare Richtung tasten kann und unbekannte Räume erschließen kann. Weber hat die seltene Gabe, auch dann sehr vehement zu sein, wenn man ihn gar nicht hört. Er baut unsichtbare Brücken, schafft Spannung durch Weglassen, pointiert durch geschmackvolle Untertreibung. Bassist Dan Peter Sundland, dessen E-Bass nicht selten wie ein akustischer Bass wirkt, schnellt nach vorn, um sich im nächsten Augenblick wieder zurückzunehmen, setzt überraschende Kontrapunkte. (Wolf Kampmann)
Mit ihrer aktuellen CD „Orange Blossom“ (Traumton Records) wurde das Trio für den ECHO Jazz 2017 in der Kategorie „Newcomer" nominiert.

Diese Veranstaltung gehört zu unserer Aboreihe Jazz and Beyond ONE

Weitere Veranstaltungen des Abos:
24.10. Hinrich Franck Band - NützJaNix
14.11. Lisbeth Quartett “There Is Only Make”

Abo Tickets gibt es über die Freie Volksbühne e.V.

Di, 04.09.2018
Konzert Highlight!

Philip Zoubek (piano, composition), David Helm (bass), Dominik Mahnig (drums), Clara Haberkamp (piano), Tilo Weber (drums), Dan Peter Sundland (bass)

Jazz

Konzertsaal
Beginn 20:00

18 €/12 € Vorverkauf Bitte beachten: im Vorverkauf können je nach Anbieter Gebühren anfallen. 18 €/12 € Abendkasse

Tickets bestellen ticket i/O

Zum Kalender hinzufügen iCal-Datei herunterladen


News abonnieren

Hiermit willige ich ein, dass die Initiative Kölner Jazz Haus e.V. mir regelmäßig Information über Konzerte, Veranstaltungen und Neuigkeiten in diesem Zusammenhang per E-Mail zusendet. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Weitere Hinweise zu dem von der Einwilligung umfassten Einsatz des Versanddienstleisters MailChimp, dem Einsatz eines Zählpixels beim Versand des Newsletters und Ihrem Widerrufsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.