Word

„Verstehen Sie? Disput im Stadtgarten“ Studieren ohne Barrieren – Wie inklusiv ist die Hochschule?

Trotz Verpflichtung der UN-Behindertenrechtskonvention, dass Menschen mit Behinderung gleichberechtigt Zugang zu allgemeiner Hochschulbildung haben sollen, erschweren noch immer bauliche, kommunikative, strukturelle und didaktische Barrieren das Studium.

Wie sieht es mit der Teilhabe aus? Wie kann Inklusion an Hochschulen gelingen? Welche Lösungsansätze haben bereits heute Erfolg, und wo gibt es noch Handlungsbedarfe? Was kann Politik tun?

Line up und/oder Besetzung
Mit Eva Malecha-Konietz, Studienverlaufsberaterin an der Hochschule Niederrhein und
Christiane Schneider, Leiterin der Beratungsstelle kombabb-Kompetenzzentrum NRW
Moderation: Esther Lutgen und Alexander Tietz-Latza

Wed, 05.12.2018
Word

concert hall
Start 19:30

Free admission

Add to Calendar Download iCal-File


Receive Newsletter

By registering my e-mail address in the left-sided box "Receive Newsletter" I agree that the Initiative Kölner Jazz Haus e.V. is allowed to regularly send me information about concerts, events and news in this context via e-mail. My agreement can be revoked at any time. Further information on the use of the consent included in the agreement with our newsletter-service provider MailChimp, the use of cookies and your right of revocation can be found within our privacy policy.